BBS 11 erfolgreich beim Hannover-Marathon

Traumwetter, Teilnehmerrekord, Zuschauerboom. So lässt sich der 28. HAJ Hannover-Marathon in Kürze beschreiben. Bei frühlingshaftem Wetter strömten rund 220.000 Zuschauer an die Marathonstrecke, um die 25.714 Läuferinnen und Läufer anzufeuern. Und die BBS 11 war wieder mit dabei. Während eine Lehrkraft die gesamte Marathonstrecke gelaufen ist, haben sich zwei Staffeln, bestehend aus jeweils sechs Lehrkräften und sechs Schülern, die Distanz von 42,195 Kilometern geteilt. Zusätzlich startete eine Lehrkraft beim Inline-Halbmarathon.
Herzlichen Glückwunsch an alle Läuferinnen und Läufer!

Ausbildungsmesse parentum in der BBS 11

Am 10. März 2018 öffnete die BBS 11 ihre Türen für den „8. parentum-Eltern + Schülertag für die Berufswahl“. Wie in jedem Jahr wurde die Ausbildungsmesse durch das Institut für Talententwicklung organisiert.
Auch in diesem Jahr fand der „parentum-Eltern + Schülertag für die Berufswahl“ im Foyer unserer Schule wieder regen Anklang. Insgesamt informierten mehr als 30 regionale und überregionale Ausbildungsunternehmen, Beratungsinstitutionen, Berufsschulen und Hochschulen die interessierten Besucherinnen und Besucher zu ganz unterschiedlichen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Daneben gab es ein umfangreiches Vortragsprogramm, Workshops zu unterschiedlichen Themen sowie ein Bewerbungsforum zur Berufswahl und zur Bewerbung.
Selbstverständlich waren auch wir als BBS 11 auf der Ausbildungsmesse vertreten.

Tischtennisturnier an der BBS 11

In diesem Jahr fand erneut das Tischtennisturnier der BBS 11 in der großen Aula statt. In spannenden Spielen über 5 Tage kämpften sich, von 32 Teilnehmern, zwei in das Finale am Freitag, 09.03.2018, vor. Die beiden Finalisten, Hendrik Reeps aus der BG 17114 und David Darevish aus der BG 17121, lieferten sich ein spannendes Spiel! Den ersten Satz konnte Hendrik gewinnen, im zweiten Satz glich David aus. Den finalen dritten Satz („Best of Three“) konnte Hendrik mit einem Endpunktestand von 11 zu 9 knapp für sich entscheiden. Die Siegerehrung wurde in der Pause durch den Schulleiter Herrn Klinger vorgenommen.
Im kommenden Schuljahr wird sich herausstellen, ob Hendrik seinen Titel sowie den neuen von der SV gestifteten Wanderpokal verteidigen kann.
Die gesamte SV gratuliert dem Sieger zum Turniersieg und bedankt sich bei allen Teilnehmern für ein tolles Turnier.