Die BBS 11 hilft – DRK-Blutspendeaktion Herbst 2019

Am 20. November 2019 fand nun bereits zum 23. Mal die Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes an der BBS 11 statt. Organisiert wurde die Veranstaltung durch eine Klasse der Berufsfachschule Wirtschaft (BF1192) unter Leitung der Lehrkraft Frank Paczkowski. Die Schülerinnen und Schüler bereiteten aufwändig einen stärkenden Imbiss für alle Spenderinnen und Spender vor und funktionierten gemeinsam mit dem DRK mehrere Klassenräume zu einem Blutspendelokal um, mit einer Anmeldung, einem Arztzimmer, einer Cafeteria sowie einem Spenderaum mit Liegen, Apparaturen und persönlicher Betreuung der Spender.
Die Aktion erhielt auch in diesem Herbst einen großen Zuspruch: Insgesamt gab es 83 Spender, davon 50 Erstspender. Alle Teilnehmer spendeten ihr Blut für diesen guten Zweck und helfen mit, dass gefährdete Lebenswege weitergehen. Zusätzlich fand dieses Mal auch eine Typisierungsaktion der Deutschen Stammzellspenderdatei statt, die ebenfalls regen Zulauf hatte.
Frank Paczkowski