Die Berufsfachschule klettert hoch hinaus

Teamgeist fühlen, Leistung spüren, eigene Grenzen erfahren, Selbstbewusstsein fördern, Herausforderungen meistern, Probleme lösen, Kooperation erleben – das Alles erlebten die drei Klassen unserer Berufsfachschule. Die BF1711, BF1712 und BF1712 besuchten den Hochseilgarten in der Eilenriede mit Ziel, neue Erfahrungen in der Erlebnispädagogik und im Teamtraining zumachen.
Die einzelnen Klassen stellten sich erfolgreich der Herausforderung, kooperative Aufgaben am Boden wie auch in schwindelerregender Höhe in den Bäumen zu meistern.