Es geht steil bergauf mit dem Beruflichen Gymnasium!

Am Dienstag, den 17. November 2015, besuchte die Klasse BG15114 des 11. Jahrgangs des Beruflichen Gymnasiums der BBS11 das Escaladrome zum Bouldern. Hier durften die Schülerinnen und Schüler ihre Kletterkünste unter Beweis stellen. Bei diesem etwas anderen Sportunterricht war das Ziel, eine Kletterwand bis drei Meter Höhe zu bezwingen. Teilweise mussten die Schülerinnen und Schüler sich richtig reinhängen und sogar Überhänge überwinden. Am Ende des Unterrichts waren sich alle einig, die Sportart Bouldern ist anstrengend, macht aber eine Menge Spaß!