Frischgebackene Bankkaufleute in die Berufswelt entlassen

Am 1. Juli 2015 verabschiedeten wir in einer gemeinsamen Feierstunde den Abschlussjahrgang Sommer 2015 der Berufsschule für Bankkaufleute. Der Schulleiter Herr Dieter Klinger gratulierte in seiner Ansprache allen frischgebackenen Bankkaufleuten. Anschließend nahm er ihre berufliche Zukunft in den Blick, indem er sie aufforderte, richtige Ziele zu setzen, Entscheidungen zu treffen und immer den eigenen Weg zu hinterfragen und bei Bedarf zu korrigieren. Anschließend erfolgte die Ausgabe der Abschlusszeugnisse durch das Klassenlehrerteam. Alle Schülerinnen und Schüler können stolz auf ihre Leistungen sein.
Ein besonderer Höhepunkt der Feier war die Auszeichnung der Jahrgangsbesten, die jeweils mit einem Büchergutschein belohnt wurden. Mit einem tollen Ergebnis von 1,50 belegten Judith Grochau von der Commerzbank AG sowie Florian Krause von der Stadtsparkasse Barsinghausen gemeinsam den ersten Platz, gefolgt von Alina Liverts von der Norddeutschen Landesbank mit einem Durchschnitt von 1,67.
Die musikalische Begleitung des Programms übernahm unsere fünfköpfige Schulband Error unter der Leitung der Lehrkraft Dirk Fasold. Am Ende der feierlichen Verabschiedung gab es zahlreiche zufriedene Gesichter. Für das leibliche Wohl auf dieser gelungenen Veranstaltung sorgten vier Schülerinnen der Bankfachklasse BK 1441.