Frischgebackene Kaufleute für Versicherungen und Finanzen in die Berufswelt entlassen

Am 01.02.2017 wurden im Foyer der BBS 11 die Absolventen der Abschlussprüfung Kaufleute für Versicherungen und Finanzen feierlich von der Schule verabschiedet und in die Arbeitswelt entlassen. Zu dieser Feier waren neben den Absolventen auch viele Eltern und Ausbilder anwesend. Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler wurden zunächst von der stellvertretenden Schulleiterin, Frau Schürmann, in ihrer Ansprache mit Glückwünschen und guten Wünschen für die Zukunft bedacht. Im Anschluss erfolgte die Ausgabe der Abschlusszeugnisse durch die Klassenlehrer.

Einen besonderen Höhepunkt bildete die Auszeichnung der Jahrgangsbesten. Mit einem Traumergebnis von 1,21 belegte Dennis Gundlack (AGL Assekuranz Makler AG) den ersten Platz. Mit der hervorragenden Abschlussnote von 1,43 folgte Jessica Krüger (Allianz Deutschland AG) auf Platz zwei. Den dritten Platz belegte Marcel Storjohann (Mecklenburgische Versicherungsgruppe) mit dem ausgezeichneten Ergebnis von 1,46. Bei so erfreulichen Ergebnissen bleibt uns nur noch, unseren Absolventinnen und Absolventen weiterhin viel Erfolg auf Ihrem beruflichen und persönlichen Weg zu wünschen!

Der musikalische Rahmen für diese gelungene Feier wurde von der Hannoverschen Band Nanos geschaffen, die sich als Interpreten des Hannover-Liedes bereits einen Namen gemacht haben. Für das leibliche Wohl sorgten die Auszubildenden der Klasse VK 1654. Zum Ausklang der Feier nutzten die Absolventen die Zeit mit den anwesenden Eltern, Ausbildern und Kollegen, um auf ihren Erfolg anzustoßen.