Gemeinsame Abschlussfeier der Bankkaufleute sowie der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen

Am 20. Juni 2016 war es so weit. Die feierliche Zeugnisübergabe der frischgebackenen Bankkaufleute sowie der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen fand in einem festlichen Rahmen im Foyer unserer Schule statt. Neben den Absolventen waren auch Vertreter der Ausbildungsunternehmen, des Lehrerkollegiums sowie Eltern und Angehörige zu dem freudigen Anlass eingeladen.
Der Schulleiter, Herr Dieter Klinger, gratulierte in seiner Ansprache den Absolventen beider Bildungsgänge und wünschte ihnen für die berufliche und private Zukunft dauerhaft viele glückliche Momente. Anschließend erfolgte die Ausgabe der Abschlusszeugnisse durch die Klassenlehrerteams. Alle Schülerinnen und Schüler können stolz auf ihre Leistungen sein.
Einen besonderen Höhepunkt bildete die Auszeichnung der Jahrgangsbesten. Im Bildungsgang Banken belegte Alexander Osterloh (Norddeutsche Landesbank) mit dem ausgezeichneten Ergebnis von 1,2 den ersten Platz, gefolgt von Anna Nieter (Deutsche Bank AG). Anna Höffmann (Deutsche Bank AG) und Amelie Scheel (Norddeutsche Landesbank) erreichten einen gemeinsamen dritten Platz. Im Bildungsgang Versicherungen belegte Sarah Pischan (Talanx AG) mit der hervorragenden Abschlussnote von 1,2 den ersten Platz. Mareike Rohde (Landesschadenhilfe Versicherung VaG) und Tim Kairat (VHV Allgemeine Versicherung AG) folgten auf Platz zwei und drei. Bei so erfreulichen Ergebnissen bleibt es nur noch, unseren Absolventinnen und Absolventen weiterhin viel Erfolg auf ihrem beruflichen und persönlichen Weg zu wünschen!
Am Ende der feierlichen Verabschiedung gab es zahlreiche zufriedene Gesichter. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten Schülerinnen und Schüler der Bankenfachklasse BK 1467.