Gesprächskreis Versicherungen am 4. Dezember 2014

Am 04.12.2014 trafen sich im Hause der BBS 11 die im Bildungsgang Versicherung unterrichtenden Kollegen mit den Ausbilderinnen und Ausbildern der Versicherungsbranche sowie Vertretern der IHK und des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) zum diesjährigen Gesprächskreis.
Zentrales Thema der Veranstaltung war die Teilnovellierung des Ausbildungsberufes Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen. Lehrervertreter der BBS 11 präsentierten die schulische Umsetzung der Abwandlung. Die weiteren Themen, wie der neue Prüfungsbaustein „Schaden- und Leistungsmanagement“, das fallbezogene Fachgespräch und eine Synopse der Verordnung wurden von Herrn Tegtmeier, Studienleiter beim BWV, vorgestellt.
Die über 50 Teilnehmer nutzten wie immer die Gelegenheit des regen Austauschs mit Berufskollegen und den im Bildungsgang Versicherung unterrichtenden Lehrkräften.
Der nächste Gesprächskreis des Ausbildungsberufs Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen findet am 23. Juni 2015 in den Räumen der DEVK Versicherungen statt.