Industrie

Was ist der Beruf Industriekauffrau/-mann?

Der Beruf Industriekauffrau/-mann ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf.

An welchen Standorten findet die Ausbildung statt?

Da es sich um eine duale Berufsausbildung handelt, werden Sie im Ausbildungsunternehmen und in der Berufsschule ausgebildet bzw. unterrichtet.

Wie ist der Berufsschulunterricht strukturiert?

Grundsätzlich ist die Wahl zwischen Block- und Teilzeitunterricht möglich. Im Blockunterricht sind Sie ca. sechs Wochen in einem Halbjahr ohne Unterbrechung in der Berufsschule, der Teilzeitunterricht ist so aufgebaut, dass Sie einen Tag oder zwei Tage pro Woche in der Berufsschule unterrichtet werden und an den anderen Tagen wieder in Ihr Ausbildungsunternehmen gehen.

Wie ist der konkrete Unterricht gestaltet?

Der Unterricht findet in den allgemein bildenden Fächern Deutsch/Kommunikation, Englisch/Kommunikation und Politik statt, die stärker berufsbezogenen Inhalte und Kompetenzen werden in zwölf Lernfeldern unterrichtet.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildungsdauer ist auf drei Jahre ausgelegt, es sind aber auch verkürzte Zeiträume möglich und üblich. An der BBS 11 werden üblicherweise 2-, 2,5- und 3-jährige Klassen eingerichtet.

Welche Prüfungen müssen Sie absolvieren?

Es gibt eine Zwischen- und eine Abschlussprüfung, die vor der IHK abgelegt werden. Die Abschlussprüfung ist in einen schriftlichen mit drei Bereichen und einen mündlichen Teil unterteilt.

Ziel der Berufsausbildung?

Nach der bestandenen Prüfung arbeiten Sie üblicherweise in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, z. B. in der Elektro-, Fahrzeug- oder Chemieindustrie.

Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Produktionsplanung und –steuerung, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Wo erhalten Sie weitere Informationen?

Konkrete Informationen wie z. B. Stundenpläne, Blockpläne usw. finden Sie in den unten aufgeführten Dokumenten. Wenn Sie darüber hinaus gehende Fragen zum Bildungsgang Industriekaufleute haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin:
Sandra Tillack
Bildungsgangsleiterin Industriekaufleute
☎ 0511 168-43354
✉ tillack@bbs11.de

Anmeldeformular BerufsschuleDokument als PDF downloaden
Aktuelle Stundenpläne
Blockpläne 2016-2017Dokument als PDF downloaden
Blockpläne 2017-2018Dokument als PDF downloaden
Grundsätze der Leistungsbewertung inkl.
Übersicht der Lernfelder
Dokument als PDF downloaden
Informationen zum KMK-Zertifikat EnglischDokument als PDF downloaden
Niedersächsisches Kultusministerium
Informationen der IHK Hannover
Bundesagentur für Arbeit