John Hattie: Was macht guten Unterricht aus?

Am 3. Dezember 2014 hielt Prof. Dr. Klaus Zierer von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg vor ca. 130 Interessierten einen Vortrag mit dem Titel „Professionell unterrichten – Schlussfolgerungen aus der Hattie-Studie“ im Foyer der BBS 11. In seinem interessanten Vortrag referierte er wesentliche Ergebnisse dieser bahnbrechenden Studie. Demnach ist die Haltung der Lehrenden für den Erfolg von Unterricht wichtiger als die meisten anderen Faktoren. Seine Ausführungen dürften allen anwesenden Lehrenden viel Stoff zum Nachdenken über sich und den eigenen Unterricht gegeben haben, aber auch über die Organisation von Schule insgesamt.