Kompaktphase Windsurfen 2014

Der Surfkurs des 12. Jahrgangs unseres Beruflichen Gymnasiums Wirtschaft befand sich vom 16. bis zum 20. Juni 2014 zur intensiven Kompaktphase in Mardorf am Steinhuder Meer. 20 Schülerinnen und Schüler übernachteten in Zelten und machten dabei teils unfreiwillige Bekanntschaft mit hiesiger Flora und Fauna – genannt seien hier nur die Mäusepolizei sowie der Eichhörnchenweckdienst! Geleitet wurde der Kurs von Herrn Hieckmann mit Unterstützung von Herrn Simon und Herrn Behring. Auf dem Stundenplan stand für die Woche Windsurftheorie sowie Surfen, Surfen, Surfen. Daneben durften das traditionelle „Bergfestgrillen“ am Mittwoch sowie das WM-Studio natürlich nicht fehlen. Und am Freitagnachmittag war dann klar: Diesen Sommer wird ein Großteil des Kurses mit dem Surfschein in der Tasche in den Urlaub fahren!