Lehrerfortbildung: Versicherungsunternehmen stellen ihre Ausbildungskonzepte vor

Am Montag, 29. September 2014, fand in den Räumen des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. Hannover eine Lehrerfortbildung der Bildungsganggruppe Versicherungen statt.

Die Veranstaltung, die von Herrn Tegtmeier vom BWV hervorragend organisiert wurde, trug das Thema „Versicherungsunternehmen stellen ihre Ausbildungskonzepte vor“. Vorgestellt wurden detailliert die Ausbildungskonzepte der R + V Versicherung AG von Frau Wilkens, der LVM Versicherung durch Herrn Schellert und Herrn Nolte sowie der Talanx Service AG durch Herrn Kumm. Neben den Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule folgten auch Vertreter zahlreicher Ausbildungsbetriebe aus der Versicherungsbranche den hochinformativen Vorträgen der jeweiligen Dozenten.

Die rundum gelungene Veranstaltung machte einmal mehr die gute und enge Zusammenarbeit zwischen Berufsschule, Versicherungsbetrieben sowie dem BWV Hannover deutlich.