Nachwuchskräfte für die Industrie – 80 Prüflinge feiern den erfolgreichen Abschluss

Viele, viele Glückwünsche gab es von Seiten der BBS 11 für die frischgebackenen Industriekaufleute des Abschlussjahrgangs Winter 2015/2016. Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Berufsschule wurden am Dienstag, 2. Februar 2016 feierlich vom Fachteam Industrie im Foyer unserer Schule verabschiedet.
Während der Schulleiter Herr Klinger in seiner Begrüßung die glückliche Zukunft der Auszubildenden in den Blick nahm, erinnerten die Klassen mit ihren Klassenlehrkräften in den Ansprachen an die vielseitigen und schönen Momente ihrer Berufsschulzeit.
Neben der Ausgabe der Abschlusszeugnisse der Berufsschule wurden die Jahrgangsbesten ausgezeichnet. Den Spitzenplatz mit dem Durchschnitt von 1,00 erreicht Ronja Berg, Komatsu Hanomag GmbH. Mit der Durchschnittsnote von 1,08 belegt Pirna Simsek, Artemis Kautschuk- und Kunststofftechnik GmbH, den zweiten Platz. Mareike Schmidt, Keymile GmbH, ist die Drittplatzierte mit der Note 1,09.
Musikalisch begleitet wurde der Abend von der Schulband der BBS11. Die Absolventen stießen am Ende der Feier gemeinsam mit Ausbildern, Familienangehörigen, Freunden und Lehrkräften auf ihren Erfolg an. Für das leibliche Wohl auf dieser gelungenen Veranstaltung sorgten Auszubildende aus der IK 15612 und der IK 1555.