Studienfahrt nach Rom

Kurz vor Beginn der Herbstferien des Schuljahres 2016/2017 reisten 29 Schülerinnen und Schülern des 13. Jahrganges unseres Beruflichen Gymnasiums nach Rom. Colosseum, Forum Romanum, Ostia Antica, Petersdom, Vatikan, Sixtinische Kapelle, Pantheon, Piazza di Spagna, Trevi Brunnen und vieles mehr – alle waren von dieser wunderschönen Stadt beeindruckt und begeistert. Auch wenn Städtetouren immer anstrengend sind und die Füße irgendwann eine Pause haben möchten – am Ende der Fahrt waren sich alle einig: Rom ist strapaziös – aber es lohnt sich!