Surfkurskompaktphase des Beruflichen Gymnasiums Mai 2017

Der Surfkurs des 12. Jahrgangs unseres Beruflichen Gymnasiums fand vom 29. Mai bis 2. Juni 2017 statt, und zwar in Mardorf am Steinhuder Meer. Als Vorbereitung auf die Kompaktphase waren wir am Blauen See in Garbsen Wasserskifahren und Wakeboarden.
Mit 19 Schülerinnen und Schülern starteten wir die Woche bei herrlichem Sonnenschein und Flaute. Der Wind frischte jedoch im Laufe der Woche auf und machte uns mit Böen das Leben schwer. Für den Surfunterricht und die Organisation waren unsere Lehrkräfte Frau Diepholz und Herr Behring sowie die Surflehrer Bernardt und Thomas vom SurfersParadise verantwortlich. Auf dem Stundenplan stand für die Woche Windsurftheorie, Windsurfen, Nasswerden und noch mehr Windsurfen.
Am Freitagmittag war dann klar: Wir hatten eine anstrengende Woche hinter uns, mit viel Sport und wenig Schlaf. Dennoch war es eine lehrreiche Woche, die einigen von uns das Surfen näher gebracht hat!