Volleyballturnier der Berufsfachschulklassen und des 11. Jahrgangs des Beruflichen Gymnasiums am 1. April 2014 ab 8:30 Uhr

Am 1. April findet in der Sporthalle der Grundschule Wendlandstraße (Wendlandstraße 11, Hannover-Herrenhausen) für alle Schülerinnen und Schüler der ein- und zweijährigen Berufsfachschule und der 11. Klassen des Beruflichen Gymnasiums ein Volleyballturnier mit gemischten Mannschaften statt. Auch eine Lehrermannschaft plant die Teilnahme an diesem außergewöhnlichen Kräftemessen mit den Klassenteams.
Zuerst werden in einer Gruppenspielphase „jeder gegen jeden“ die Plätze 1 bis 6 ermittelt. Anschließend treten die Erst- und Zweitplatzierten aus allen Gruppen gegeneinander an, um den Turniersieger auszuspielen. Nicht aktive Klassenmitglieder feuern ihre Mitschülerinnen und Mitschüler dabei von der Tribüne aus an.