WLAN in der BBS 11

In einigen Bereichen des Gebäudes gab es schon seit ca. einem Jahr die Möglichkeit, per WLAN ins Internet zu kommen. Nun haben wir es geschafft, einen WLAN-Zugang für Schülerinnen und Schüler und unsere Mitarbeiter im gesamten Gebäude zur Verfügung zu stellen. Die BBS 11 zeichnet sich dadurch erneut als Schule aus, die einfach und ohne großen „Rummel“ den technischen Fortschritt im Interesse der Schülerinnen und Schüler dort einsetzt, wo es sinnvoll ist. Vorhandene Ressourcen werden gezielt und ökonomisch eingesetzt.
Ein kleiner Wermutstropfen ist leider noch vorhanden: Momentan kann uns kein Internetprovider eine schnellere Verbindung als 50 MBit/s anbieten. Damit ist gerade in den Pausenzeiten der Internetzugang vielleicht einmal etwas langsam. Aber wenn sich ca. 300-400 Geräte gleichzeitig mit der Welt verbinden wollen..